Ausleitungsverfahren

Im Krankheitsprozess werden nach ayurvedischen Verständnis die Bioenergien Vata, Pitta oder Kapha erhöht und setzen sich an den Schwachstellen des Patienten pathologisch ab. Sinn der Therapie ist es, diese Stoffe vom Ort des Geschehens zu lösen, an ihren Hauptsitz (je nach Dosha im Magen, Dünn- oder Dickdarmbereich) wieder zurückzuführen und anschließend über indizierte Verfahren auszuleiten.

 

  • Virecana, Therapeutischer Abführtrunk 10 €
  • Matra Basti,  Öliger, nährender Einlauf für den Darm 15 €
  • Anuvasava Basti, Reinigender Einlauf für den darm 45 €
  • Nasya, Reinigender Einlauf für die Nase, incl. Mukhabhyanaga 45 €
  • Rakta Mokshana, Ausleitung mit Hilfe von Blutegeln, Preis nach Aufwand
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Gröne