Beratung und Konsultation

Ein Arzt, der nicht mit der Fackel

seines Wissens und seiner Vernunft

in das innerste Wesen des Patienten eindringt,

um alle Fakten herauszufinden,

ist nicht in der Lage Krankheiten zu behandeln.

Caraka Samhita, Nidasthana 4,12

 

Die Erstanamnese ist für eine sinnvolle Behandlung nach der ayurvedischen Tradition die Grundvoraussetzung. Das 90-minütige Gespräch beinhaltet die Aufnahme des Beschwerdebildes sowie auch der Lebens- und Ernährungsgewohnheiten, um ein Gesamtbild zu erlangen und den individuellen Konstitutionstyp bestimmen zu können. Unterstützend folgt eine körperliche Untersuchung sowie die Zungen- und Pulsdiagnostik.

 

Nach Auswertung aller Bestandteile erhalten Sie in einem 2. Gespräch eine ganzheitliche Ernährungs- und Lebensberatung für die eigene Umsetzung im Alltag, sowie Kräuterempfehlungen zur Einnahme.

 

Gemeinsam besprechen wir mögliche Anwendungen und Ausleitungsverfahren.

 

Ayurvedisch Medizinische Erstanamnese und Diagnosestellung 150 Min / 90 €

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birgit Gröne